top of page

Zuckersüß und gesund: Yacon! Gesunder Zucker, der beim Abnehmen hilft ♡


Best Nature Shop

Yacon – die süße Wunderwurzel

 

Gesunder Zucker für eine schlanke Linie

Aufgepasst süße Mäuse und Naschkatzen, seid ihr auf der Suche nach einer gesunden und leckeren Möglichkeit, eurem Heißhunger nachzugeben, ohne dabei eure schlanke Linie zu gefährden?


Dann solltet ihr unbedingt Yacon kennenlernen! Diese süße Knolle ist nicht nur ein wahrer Genuss für euren Gaumen, sondern kann auch dabei helfen, euer Gewicht zu halten und Heißhungerattacken zu besiegen. Lasst euch von den vielfältigen gesundheitlichen Vorteilen von Yacon verzaubern und entdeckt, wie ihr mit dieser natürlichen Süße eure Figur in Form halten könnt. Wer sagt denn, dass gesundes Naschen nicht auch köstlich sein kann? Taucht ein in die Welt des Yacon und lasst euch von seiner zauberhaften Wirkung begeistern!



Inhaltsverzeichnis



Hier die Vorteile von Yacon auf einen Blick

✔️ Natürliche Süße mit sehr wenig Kalorien

✔️ Präbiotische und basische Wirkung für die Darmgesundheit

✔️ Senkung des Blutzuckerspiegels

✔️ Unterstützung der Gewichtsabnahme

✔️ Reich an Antioxidantien

✔️ Verbesserung der Knochengesundheit

✔️ Regulierung des Cholesterinspiegels

✔️ Entzündungshemmende Eigenschaften

✔️ beugt Karies vor

  

In der Welt der Superfoods gibt es eine Vielzahl von exotischen Früchten und Wurzeln, die als wahre Wundermittel für unsere Gesundheit gelten. Eine dieser Superfood-Schätze ist Yacon, eine süß schmeckende Wurzel, die nicht nur köstlich ist, sondern auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile bietet. Yacon, vom Aussehen her einer Süßkartoffel ähnelnd, stammt aus den Anden und wird seit Jahrhunderten von den indigenen Völkern Südamerikas als Heilpflanze verwendet.


Yacon Wurzel

Mit ihrem natürlichen Zuckerersatz und ihrer präbiotischen Wirkung ist Yacon ein vielseitiges Superfood, das nicht nur die Darmgesundheit fördert und den Blutzuckerspiegel senkt, sondern auch beim Abnehmen unterstützen kann. Erfahrt mehr über die erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Yacon in unserem Blogbeitrag.


 

 Hier sind einige Gründe, warum Yacon ein echtes Superfood ist:

 

💚 Natürliche Süße mit sehr wenig Kalorien:

Yacon enthält natürliche Zuckerersatzstoffe wie Fructooligosaccharide (FOS), die süß schmecken, aber nur wenige Kalorien enthalten. Dies macht Yacon zu einer idealen Option für diejenigen, die ihren Zuckerkonsum reduzieren möchten.

 

💚 Präbiotische Wirkung für die Darmgesundheit:

Der hohe Gehalt an Inulin in Yacon wirkt als präbiotisches Kohlenhydrat und fördert das Wachstum guter Bakterien im Darm. Eine gesunde Darmflora ist entscheidend für eine starke Immunabwehr und eine effiziente Verdauung.

 

💚     Senkung des Blutzuckerspiegels:

Yacon hat einen niedrigen glykämischen Index, was bedeutet, dass es den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lässt. Dies macht es zu einer guten Wahl für Menschen mit Diabetes oder solche, die ihren Blutzuckerspiegel stabil halten möchten.

 

💚     Unterstützung der Gewichtsabnahme:

Die Ballaststoffe in Yacon können das Sättigungsgefühl erhöhen und den Appetit reduzieren, was dazu führen kann, dass weniger Kalorien aufgenommen werden. Dies kann beim Abnehmen helfen.

 

💚     Reich an Antioxidantien:

Yacon enthält eine Vielzahl von Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen und Zellschäden vorbeugen können

 

💚     Verbesserung der Knochengesundheit:

Yacon ist reich an Mineralstoffen wie Kalzium und Magnesium, die wichtig für starke Knochen sind

 

💚 Studien haben gezeigt, dass Yacon zur Regulierung des Cholesterinspiegels

beitragen kann

  

Yacon ist reich an Ballaststoffen, insbesondere Inulin, einem präbiotischen Kohlenhydrat, das die Darmgesundheit fördert und das Wachstum guter Bakterien im Darm unterstützt. Eine gesunde Darmflora ist entscheidend für eine starke Immunabwehr und eine effiziente Verdauung. Yacon wird zudem als basisches Lebensmittel betrachtet. Obwohl es süß schmeckt, enthält Yacon einen hohen Anteil an Fructooligosacchariden (FOS), die im Darm nicht vollständig verdaut werden und somit keine sauren Stoffwechselprodukte erzeugen. Stattdessen können FOS als Präbiotika wirken und das Wachstum gesunder Darmbakterien fördern, was zu einer ausgewogenen Darmflora beiträgt. Daher kann Yacon dazu beitragen, den Säure-Basen-Haushalt im Körper zu regulieren und eine basische Umgebung zu unterstützen.


 "Ich will süß und gesund leben"

Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil von Yacon ist sein niedriger glykämischer Index, was bedeutet, dass es den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lässt. Dies macht Yacon zu einer idealen Alternative für Menschen mit Diabetes oder solche, die ihren Zuckerkonsum reduzieren möchten.


Neben seiner positiven Auswirkung auf die Darmgesundheit und den Blutzuckerspiegel kann Yacon auch beim Abnehmen helfen. Die Ballaststoffe in Yacon können das Sättigungsgefühl erhöhen und den Appetit reduzieren, was dazu führen kann, dass weniger Kalorien aufgenommen werden. Durch die Kombination dieser Effekte kann Yacon als natürliches Schlankmittel dienen.

 

🌱 Weitere positive Eigenschaften

 

Yacon für eine strahlend gesunde Haut

Yacon kann sich positiv auf die Haut auswirken, da es reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen ist. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Yacon können zudem dazu beitragen, Hautreizungen zu lindern und die Hautgesundheit zu verbessern. Darüber hinaus können die in Yacon enthaltenen Fructooligosaccharide (FOS) als Präbiotika wirken und das Wachstum gesunder Darmbakterien fördern, was wiederum zu einer gesunden Darmflora beiträgt. Eine ausgeglichene Darmflora kann sich positiv auf die Haut auswirken, da ein Ungleichgewicht im Darm oft mit Hautproblemen wie Akne oder Ekzemen in Verbindung gebracht wird.


Darüber hinaus enthält Yacon Vitamin C, das für die Kollagenproduktion wichtig ist und somit zur Elastizität und Festigkeit der Haut beitragen kann. Die antioxidativen Eigenschaften von Yacon können zudem helfen, freie Radikale zu bekämpfen und somit vorzeitiger Hautalterung entgegenzuwirken.

 


Yacon für gesunde Zähne

Yacon kann sich zudem auch positiv auf die Zahngesundheit auswirken, da es natürliche Zuckerersatzstoffe enthält, die nicht kariesfördernd sind. Die in Yacon enthaltenen Fructooligosaccharide (FOS) können das Wachstum von kariesverursachenden Bakterien hemmen und somit dazu beitragen, Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen. Darüber hinaus können die entzündungshemmenden Eigenschaften von Yacon dazu beitragen, Zahnfleischentzündungen zu reduzieren und die allgemeine Mundgesundheit zu verbessern. Durch den Verzehr von Yacon oder die Verwendung von Yacon-Produkten als Zuckerersatz kann somit die Zahngesundheit unterstützt werden.

 


Die Nährstoffgehalte von Yacon


Schauen wir uns dazu mal genauer die Zahlenwerte von wichtigen Nährstoffen und Vitaminen an, die uns die Yaconwurzel bietet:

 

Pro 100 Gramm enthält Yacon durchschnittlich etwa 83 Kalorien, 0,2 Gramm Fett, 17,6 Gramm Kohlenhydrate und 0,9 Gramm Eiweiß. Darüber hinaus ist Yacon reich an Ballaststoffen, wobei der Gehalt bei etwa 6,7 Gramm pro 100 Gramm liegt.


In Bezug auf Vitamine ist Yacon besonders reich an Vitamin C, wobei der Gehalt bei etwa 3,5 Milligramm pro 100 Gramm liegt. Vitamin C ist bekannt für seine immunstärkenden Eigenschaften und seine Rolle bei der Kollagenproduktion. Zudem enthält Yacon eine gute Menge an Kalium, mit einem Gehalt von ungefähr 310 Milligramm pro 100 Gramm. Kalium ist wichtig für die Herzgesundheit und den Flüssigkeitshaushalt im Körper.


Mit diesen beeindruckenden Nährstoffgehalten und Vitaminwerten ist Yacon definitiv eine wertvolle Ergänzung für eine gesunde Ernährung und kann dazu beitragen, den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen.

 


Vergleich mit anderen Zuckeraustauschstoffen

 

Im Gegensatz zu herkömmlichem Zucker enthält Yacon natürliche Zuckerersatzstoffe mit wenig Kalorien. Auch im direkten Vergleich mit anderen herkömmlichen Zuckeraustauschstoffen wie Sorbit, Mannit, Isomalt, Maltit, Lactit, Xylit, Erythrit und Polyglycitolsirup bietet Yacon in seiner Wirkung die größten Vorteile an:

 

 

🌱 Yacon enthält natürliche Zuckerersatzstoffe mit wenig Kalorien, während Sorbit, Mannit, Isomalt, Maltit, Lactit, Xylit, Erythrit und Polyglycitolsirup einen höheren Kaloriengehalt aufweisen.


🌱 Im Gegensatz zu den genannten Süßungsmitteln hat Yacon einen niedrigen glykämischen Index, was den Blutzuckerspiegel stabiler hält.


🌱 Die präbiotische Wirkung von Yacon fördert eine gesunde Darmflora, während Sorbit, Mannit, Isomalt, Maltit, Lactit, Xylit, Erythrit und Polyglycitolsirup diese nicht besitzen.


🌱 Die Ballaststoffe in Yacon können das Sättigungsgefühl erhöhen und den Appetit reduzieren, was bei der Gewichtsabnahme hilfreich sein kann. Die genannten Süßungsmittel haben diesen Effekt nicht.


🌱 Yacon ist reich an Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen, während Sorbit, Mannit, Isomalt, Maltit, Lactit, Xylit, Erythrit und Polyglycitolsirup keine antioxidativen Eigenschaften aufweisen.


🌱 Aufgrund seines hohen Mineralstoffgehalts wie Kalzium und Magnesium trägt Yacon zur Knochengesundheit bei, während die genannten Süßungsmittel diese Vorteile nicht bieten.


🌱 Studien haben gezeigt, dass Yacon dazu beitragen kann, den Cholesterinspiegel zu regulieren, während Sorbit, Mannit, Isomalt, Maltit, Lactit, Xylit, Erythrit und Polyglycitolsirup keinen Einfluss darauf haben.


🌱 Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Yacon können Entzündungen im Körper reduzieren, während die genannten Süßungsmittel keine entzündungshemmenden Wirkungen zeigen.

 

Yacon Pulver in Bioqualität und Rohkostqualität

 


Wir empfehlen Yacon Pulver

 

Yacon Pulver bietet einige Vorteile gegenüber frischem Yacon, die es zu einer praktischen und vielseitigen Option machen. Einer der Hauptvorteile von Yacon Pulver ist seine Haltbarkeit. Während frisches Yacon schnell verdirbt und daher nur begrenzt haltbar ist, kann Yacon Pulver lange gelagert werden, ohne an Qualität zu verlieren.


 


Einsatzmöglichkeiten


Ein weiterer Vorteil von Yacon Pulver ist seine Vielseitigkeit in der Anwendung. Yacon Pulver kann vielseitig eingesetzt werden, beispielsweise beim Kochen und Backen als natürlicher Zuckerersatz.



Es eignet sich auch zur Verfeinerung von Smoothies, Joghurt, Müsli oder Desserts.


Zudem kann Yacon Pulver als Süßungsmittel in Getränken wie Tee oder Kaffee verwendet werden. Aufgrund seiner pulverisierten Form ist es auch einfacher dosierbar und kann bequem in verschiedenen Rezepten verwendet werden.

 

Zusätzlich enthält Yacon Pulver eine konzentrierte Menge an Nährstoffen und Ballaststoffen im Vergleich zu frischem Yacon. Durch den Trocknungsprozess wird das Pulver reich an Ballaststoffen und anderen wichtigen Nährstoffen, was es zu einer effizienten Möglichkeit macht, die gesundheitlichen Vorteile von Yacon zu nutzen.

 


Insgesamt ist Yacon ein vielseitiges Superfood mit einer Fülle von gesundheitlichen Vorteilen. Ob als süßer Snack zwischendurch, als Zutat in Smoothies oder Salaten oder als Zuckerersatzstoff. Probiere Yacon BIO Pulver als gesunde Alternative unbedingt mal aus.





 Wir wünschen einen gesunden süßen Genuss!


Euer Team vom Best Nature Shop


Best Nature Shop

 


Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page