top of page

Abonniere unseren Newsletter und erhalte als Dankeschön einen Gratis Versand Gutschein.

 Versandkostenfrei ab 79 Euro 

Was in der Vaterunserbitte: "und führe uns nicht in Versuchung" täglich angesprochen wird, ist nicht nur im Neuen Testament als "Versuchung Jesu" ein bedeutsames Thema, sondern begegnet uns auch im Alten Testament, mit besonderem Nachdruck in den Fünf Büchern Mose, in vielen Variationen. Es heißt, Abraham wurde zehnmal versucht und bestand zehnmal, während Israel, das auf seinem Weg durch die Wüste ins Gelobte Land ebenfalls zehn Versuchungen ausgesetzt war, zehnmal versagte.

Wer stellt uns auf die Probe? Um was für eine Probe handelt es sich? Und wozu überhaupt die Erprobung? Geht es dem Versucher vielleicht um Ablenkung? Und verbirgt sich in dem, wovon abgelenkt wird, der Sinn unseres Daseins? Fragen an biblische Versuchungsgeschichten, die zu überraschenden Einsichten in unsere Lebenswirklichkeit führen; Erprobung einer Liebesbeziehung, die auf Erlösung wartet: "sondern erlöse uns von dem Bösen".

Vom Sinn der Versuchung

12,90 €Preis
inkl. MwSt. |

Autor: Friedrich Weinreb

ISBN-13: 978-3905783391

Herausgeber: Verlag der Friedrich Weinreb Stiftung

80 Seiten

 

bottom of page